Kurzfilme

 

  • Kurzfilm „WER EINSAM IST, DER HAT ES GUT …“ 2015

mit Stefanie von Poser und Michael Ransburg
Konzept, Regie, Kamera und Schnitt: Ulla Geiger

Die Texte wurden von den Schauspielern improvisiert!

hier der Link zum ganzen Film (9 Min.)
WER EINSAM IST, DER HAT ES GUT …
 

  • Kurzfilm „VERY BLIND DATE“ 2013 (5 Min. – entstanden im Rahmen von „Kaliber 35“)

mit Seppi Scholler und Vroni Mayr
Konzept, Regie, Kamera, Off-Schauspiel und Schnitt: Ulla Geiger

Die Texte wurden von den Schauspielern improvisiert!

 

  • Kurzfilm „IMPRO IMPRO“ 2014 (5 Min. – entstanden im Rahmen von „Kaliber 35“ )

mit (alphabetisch) Susanna Hasenbach, Andreas Herzog, Karina Schiwietz, Annett Siegmund, Robert Ludewig
Drehbuch, Regie und Schnitt: Ulla Geiger
Kamera: Aljoscha Kostomlatsky – Ton: Philipp Molin

 

  • Kurzfilm „BAVARIAN SOAP“  2012 (10 Min)

mit Vroni Mayr, Reiner Borner und Hund Franzi
Konzept, Regie, Kamera, Off-Schauspiel und Schnitt: Ulla Geiger

Die Texte wurden von den Schauspielern improvisiert!


 
Nähere Informationen und Kontakte zu den Schauspielern:
https://www.schauspielervideos.de/